So implementierst du neue Routinen – und bleibst dran

Wir zeigen dir, wie du gesunde Routinen in deinen Alltag holst und wie du es schaffst, sie langfristig beizubehalten.

Hast du genug von deinen immergleichen Tagesabläufen? Dann ist es vielleicht an der Zeit, ein wenig Schwung in deinen Alltag zu bringen. Am besten startest du hier mit kleinen Veränderungen. Denn die sind leichter umzusetzen und beizubehalten als komplett umstrukturierte Tagesabläufe. Mit diesen Tipps gelingt dir die Veränderung:

1. Mut zur Veränderung

Es erscheint so simpel, ist aber leichter gesagt als getan: Wer seine Routinen optimieren will, muss bereit für Veränderung sein. Damit einher geht, dass du dir gegebenenfalls vorab Gedanken darüber machst, welche Gewohnheiten dich vom Umsetzen deiner neuen Routinen abhalten könnten. Außerdem solltest du daran denken, den Spaß in deinem Leben nicht auszuschließen und aus allem eine Pflicht zu machen. Denk über deine Routinen nach und frage dich, was dir Freude bereitet – und sei bereit, dich von Dingen zu trennen, die es nicht tun.

Mache dir zunächst eine Liste mit all den Dingen, die du tagsüber erledigen musst. Zum Beispiel, dass du zur Arbeit gehst oder deinen Hund ausführst. Dann versuche, dir jeden Tag Zeit für etwas Neues zu nehmen. Das kann etwas Kleines sein wie ein morgendlicher Spaziergang oder ein neues Getränk, das frischen Wind reinbringt. Vielleicht kannst du dich für einen neuen Kurs anmelden oder dich ermutigen, ein neues Buch zu lesen. Je mehr du ausprobierst, desto mehr wirst du merken, woran du am meisten Spaß hast und was dir liegt. Dann kannst du nach und nach anfangen, die Dinge fester in dein Leben zu integrieren, von denen du überzeugt bist, dass sie bleiben sollen.

2. Ziele erreichbar halten

Wenn du nicht gerade ein Olympionike bist, ist es unwahrscheinlich, dass du in der Lage bist, jede Woche einen Marathon zu laufen. Oder an einem Tag eine neue Sprache zu lernen. Natürlich ist es schön, ehrgeizig zu sein, aber wenn du es nicht schaffst, dein Tages-, Wochen- oder Monatsziel zu erreichen, gibst du viel schneller auf, als wenn du dir kleinere Ziele setzt und sie mit Bravour meisterst.

Du kannst also nicht in einer Woche Schachmeister werden, aber es ist durchaus möglich, jede Woche eine Partie mit einem Freund (online) zu spielen. Kleine, schrittweise Ziele bauen sich mit der Zeit auf, und das kleine Erfolgserlebnis, wird dich ermutigen, weiterzumachen und neue Ziele zu setzen.

3. Achtsam trinken

Wer viel trinkt, lebt gesünder. Das belegen zahlreiche Studien. Warum also nicht achtsames Trinken als Teil deiner neuen Routine integrieren? Du könntest morgens mit einem gesunden Tee starten, über den Tag hinweg eine wiederverwendbare Wasserflasche dabeihaben und dir abends einen prickelnden Mocktail zubereiten. 

Das alles gelingt dir am besten, wenn du dich daran erinnerst, genug zu trinken und immer eine Wasserflasche dabei zu haben. 74 % der SodaStream-Benutzer geben an, dass sie wegen ihres Wassersprudlers mehr Wasser trinken, und 65 % sagen, dass ihr Sprudler ihnen hilft, beim Sport hydriert zu bleiben. Weil sie jetzt wissen, dass Flüssigkeitszufuhr keine lästige Pflicht sein muss! Probiere es doch selbst aus!

4. Belohnungen einbauen

Nur zu, du hast es dir verdient. Mit kleinen Belohnungen schaffst du es, dich selbst ein bisschen auszutricksen und Gewohnheiten schneller zu implementieren. Wenn du zum Beispiel mehr Wasser trinken möchtest und es schaffst, mit frischem Sprudelwasser besser am Ball zu bleiben, peppe dein Getränk doch mal ein bisschen auf. Das sorgt für einen zusätzlichen Selfcare-Moment und erleichtert dir die Flüssigkeitszufuhr zusätzlich. Beeren oder Kräuter können schon den Kick bringen. Wenn du doch mal mehr willst, kannst du unsere Sirups verwenden, um leckere Klassiker zu mixen oder neue Rezepte auszuprobieren.

*Dieser Artikel wurde unter Verwendung verschiedener Quellen verfasst. Wenn du die Informationen überprüfen möchtest, wende dich bitte direkt an uns, und wir werden dir die entsprechenden Quellen zur Verfügung stellen.

*SodaStream-Verbraucherdaten basieren auf einer von Ipsos durchgeführten Umfrage unter aktiven Nutzern von SodaStream in verschiedenen Märkten im März 2023.

Quellen:

https://swnsdigital.com/us/2017/02/80-of-americans-admit-to-being-stuck-in-a-routine/ 

https://sworkit.com/lifestyle/how-to-develop-a-wellness-routine


Werde Teil unserer Community und verpasse keine Angebote mehr!

Registriere dich jetzt für unseren Newsletter und erhalte 10% Rabatt auf deinen nächsten Einkauf*

Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

campaign_category

Newsletter

campaign_type

NL LP Registration

campaign

NL LP Discount 2023

incentive

10 percent discount

*Nach dem Absenden des Formulars erhältst du eine E-Mail zur Bestätigung deiner Mail-Adresse. Sobald du auf den Link in der E-Mail klickst, wird dir dein Gutscheincode innerhalb spätestens 24 Stunden zur Verfügung gestellt.

*Rabatt gilt nicht für den Online-Zylindertausch

Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet.
Bitte bestätige die E-Mail in deinem Postfach, um dich zu registrieren. Falls du keine E-Mail erhalten hast, prüfe bitte deinen Spam Ordner. Wir freuen uns, dich als Streamer begrüßen zu dürfen!