Wie kann ich überprüfen, ob mein Kohlensäure-Zylinder leer ist?

Es gibt einige Tests, mit denen Sie feststellen können, ob in Ihrem Co2-Zylinder keine Kohlensäure mehr vorhanden ist:

Stellen Sie sicher, dass der Kohlensäure-Zylinder richtig eingeschraubt ist und ziehen Sie ihn gegebenenfalls wieder fest, indem Sie den Zylinder nach rechts drehen. Sollte sich weiterhin keine Kohlensäure im Wasser befinden und Sie auch kein zischen beim Drücken des Karbonisierungsknopf* hören, ist der der Zylinder womöglich leer. Den leeren Zylinder können Sie bei einem unserer Tauschhändler in Ihrer Nähe eintauschen.
Sprudel-Tipp: SodaStream empfiehlt, mindestens 3 Zylinder zur Hand zu haben. So haben Sie immer zwei Zylinder zur Reserve und können diese jederzeit bei Ihrem Tauschhändler vor Ort tauschen. Hier können Sie einen Reservezylinder erwerben.

*Im Jahr 2020 haben wir den Crystal Wassersprudler mit einem neuen, leisen Ventil ausgestattet. Bei diesen Wassersprudlern ist es normal kein zischen zu hören und gibt keinen Hinweis auf die verbliebene Menge an Co2 im Zylinder.

Fragen? Kontaktieren Sie uns per E-Mail oder Telefon unter 0800-1831066.