ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR DAS ONLINE-CO2-ZYLINDERTAUSCH-ABO

Stand 25.08.2023 

WICHTIG: BITTE LESEN SIE DIE FOLGENDEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR IHR CO2-ZYLINDER-ABO SORGFÄLTIG DURCH 
1.Die Bedingungen
    1.Bitte lesen Sie diese Geschäftsbedingungen sorgfältig durch, bevor Sie Ihre Bestellung an uns übermitteln. Diese Geschäftsbedingungen legen die Einzelheiten des von Ihnen gewählten SodaStream CO2-Zylinder-Abos fest. Dies beinhaltet, wie sich die Geschäftsbedingungen ändern können, wie der Service enden kann und was zu tun ist, wenn ein Problem auftritt, sowie weitere nützliche und wichtige Informationen. Wenn Sie glauben, dass diese Bedingungen einen Fehler enthalten, kontaktieren Sie uns bitte unter: 0800-1831066 oder senden Sie uns ein Kontaktformular, indem Sie auf diesen Link
hier klicken.
      2.Diese Geschäftsbedingungen sowie die Nutzungsbedingungen der Website finden Sie unter
https://sodastream.de/pages/legal.
      Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier und unsere Einkaufsbedingungen
hier.
      Alle werden gemeinsam als die
„Bedingungen“
    bezeichnet. Diese Bedingungen stellen unsere Vereinbarung mit Ihnen dar, und die Bedingungen regeln Ihre Nutzung des Service. Indem Sie den Service abonnieren, erklären Sie sich mit diesen Bedingungen einverstanden.
    3.Diese Bedingungen gelten zusätzlich zu allen anderen Bedingungen, die für die Nutzung von SodaStream-CO2-Zylindern und den Ihnen im Rahmen des gewählten Service gelieferten CO2-Zylindern gelten. Diese Bedingungen treten nicht an die Stelle anderer Bedingungen.
      4.Wenn Sie eine Bestellung für unsere Abo aufgeben, müssen Sie uns bestimmte personenbezogenen Daten mitteilen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Postanschrift und Ihre Zahlungsinformationen. Wir können auch Informationen über Ihre Nutzung der Abonnementservices sammeln, wie z.B. die Seiten, die Sie besuchen, und die Funktionen, die Sie nutzen, sowie Informationen über Ihr Gerät und Ihren Browser. Diese und weitere Informationen, wie in unserer Datenschutzerklärung beschrieben, werden gesammelt, damit wir Ihnen die Abonnementservices zur Verfügung stellen, Ihre Zahlungen bearbeiten und mit Ihnen über Ihr Konto kommunizieren können. Wir können diese Informationen auch für analytische Zwecke und zur Verbesserung der Qualität und Funktionalität unserer Services verwenden. Indem Sie diese Informationen zur Verfügung stellen und/oder unsere Services kaufen und abonnieren, erklären Sie sich mit der Erfassung, Verwendung und Speicherung Ihrer persönlichen Daten einverstanden, wie in unserer
Datenschutzerklärung
      beschrieben, in der dargelegt wird, wie wir Ihre persönlichen Daten erfassen und verwenden werden. Es ist wichtig, dass Sie unsere Datenschutzerklärung vollständig lesen. Sie finden sie auf unserer Website unter
https://sodastream.de/pages/legal.
    5.Wir können von Zeit zu Zeit Änderungen an diesen Bedingungen vornehmen. Die Gründe für diese Änderungen können sein: 
      1.eine Änderung der zulässigen Zahlungsarten;>.
      2.eine Änderung des Lieferverfahrens;
      3.eine Änderung der geltenden Gesetze, Regeln oder Vorschriften;
      4.eine Änderung oder Weiterentwicklung des Services oder seines Betriebs;
      5.zur Klärung oder näheren Erläuterung von Bedingungen.
    6.Wenn wir eine Änderung an diesen Bedingungen vornehmen, werden wir Sie mindestens 90 Tage vor der Änderung davon in Kenntnis setzen. Sie können von Ihrem Recht Gebrauch machen, Ihren Service jederzeit gemäß Abschnitt 8 dieser Bedingungen zu kündigen, wenn Sie mit den Änderungen nicht einverstanden sind. Wir werden aktualisierte Versionen der Bedingungen auf der Website veröffentlichen.
    7.Wenn wir in diesen Bedingungen die Worte „schriftlich“ oder „geschrieben“ verwenden, schließt dies E-Mails ein.
2.Ihre Kontaktmöglichkeiten
    1.Telefonisch erreichen Sie uns montags-freitags von 8-19 Uhr sowieso samstags von 9-17 Uhr unter der Rufnummer 0800-1831066.
      2.Weitere Kontaktinformationen finden Sie auf unserer Website, indem Sie
hier
    klicken.
    3.Wenn wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen müssen, tun wir dies telefonisch oder schriftlich an die E-Mail-Adresse oder Postanschrift, die Sie bei Ihrer Bestellung angegeben haben.
3.Der Service
    1.Wenn Sie den Abo-Service nutzen, liefern wir Ihnen fortlaufend CO2-Zylinder  gemäß Ihrer Bestellung und den Bedingungen. Alle Bestellungen werden an die Lieferadresse für Zylinder versandt, die von Ihnen beim Abonnieren des Service angegeben wurde.
      2.Bei Ihrer ersten Bestellung können Sie die Häufigkeit des Zylinderaustauschs im Rahmen des Service gemäß den auf der Website auf der „Produktdetailseite“ dargelegten Optionen auswählen
„Lieferfrequenz“
    3.CO2-Zylinder können nur in den Mengen umgetauscht werden, die der Anzahl der gemäß dem Service erhaltenen CO2-Zylinder entsprechen. Wenn Sie zum Beispiel vier (4) CO2-Zylinder bei einer Bestellung erhalten haben, müssen Sie auch vier (4) CO2-Zylinder zurückgeben. Um diese Rücksendung sicherzustellen, liegt jeder CO2-Zylinder-Bestellung ein DHL Retourenlabel bei.
    4.Nachdem Sie eine CO2-Zylinderbestellung erhalten haben, MÜSSEN Sie alle leeren Zylinder, die Sie im Rahmen Ihres Abos erhalten haben, innerhalb von 90 Tagen ab Datum der Bestellung zurücksenden. Um Ihre leeren CO2-Zylinder zurückzusenden, verwenden Sie bitte das Rücksendelabel, das Sie mit der Bestellung erhalten haben.
    5.Sie stellen sicher, dass sich die leeren CO2-Zylinder bei der Rückgabe im Wesentlichen in demselben Zustand befinden, in dem Sie sie erhalten haben, sowie in der Originalverpackung mit intaktem originalem, manipulationssicherem Siegel. Sie sind nicht berechtigt, CO2-Zylinder umzutauschen, bei denen SodaStream feststellt, dass sie beschädigt sind oder in irgendeiner Weise manipuliert wurden. In diesem Fall kann SodaStream Ihnen diese CO2-Zylinder nach eigenem Ermessen so in Rechnung stellen, als wären es fehlende Zylinder – gemäß Abschnitt 8.5 unten.
    6.Für den Fall, dass Sie die gebrauchten CO2-Zylinder nicht oder nur teilweise zurückgeben, werden wir Sie kontaktieren und Sie bitten, die fehlenden CO2-Zylinder zu schicken. Sollten Sie die fehlenden CO2-Zylinder nicht innerhalb von 90 Tagen ab Datum der Bestellung gemäß Abschnitt 3.4 zurücksenden, werden wir Ihnen die fehlenden CO2-Zylinder 100 Tage nach Bestelldatum gemäß Abschnitt 8.5 in Rechnung stellen.
      Das Abo beginnt an dem Tag, an dem die erste CO2-Zylinderbestellung aufgegeben und abgeschlossen wird, und basiert auf Ihrer Lieferfrequenz. Während des Abos haben Sie Anspruch auf die fortlaufende Lieferung von CO2-Zylindern bis zu dem für Ihre Abo-Präferenzen geltenden CO2-Zylinderlimit, wie in
Ihrem Kundenkonto
    (Mein Konto) angegeben. Im Rahmen Ihres Abos können Sie von Werbeangeboten profitieren, die zu dem Zeitpunkt, an dem Sie Ihren Service abonnieren, verfügbar sind oder die den Mitgliedern von Zeit zu Zeit zur Verfügung gestellt werden.
    8.Der Service wird so lange fortgeführt, wie Sie die Bedingungen einhalten, einschließlich der Zahlung, es sei denn, der Service wurde gemäß diesen Bedingungen gekündigt oder beendet.
4.Zahlung
    1.Ihre Zahlung wird zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung eingezogen. Nachfolgende Bestellungen werden zum Zeitpunkt Ihres nächsten Bestelldatums in Rechnung gestellt. Die Abrechnung erfolgt in regelmäßigen Abständen auf der Grundlage Ihrer bevorzugten Lieferfrequenz, die in ihrem Kundenkonto „Mein Konto“ angegeben ist, und Ihrer bevorzugten Zahlungsmethode, wie in Abschnitt 4.2 unten beschrieben. Die endgültige Gebühr richtet sich nach der Menge der von Ihnen bestellten CO2-Zylinder, die an die Adresse versandt werden, die Sie in „Mein Konto“ unter „Lieferadresse“ angegeben haben. Die Versandkosten entsprechen den Angaben auf unserer Website. Die Gesamtzahlung umfassen die Versandkosten und alle anfallenden Steuern.
    2.Zahlungen können per Paypal, Apple Pay, Google Pay, Visa, MasterCard und American Express erfolgen. Durch die Auswahl einer Zahlungsmethode erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir alle mit dem Abo verbundenen Gebühren von der von Ihnen gewählten Zahlungsmethode einziehen. Sie können Ihre Zahlungsmethode jederzeit in ihrem Kundenkonto ändern.
    Durch die Auswahl einer Zahlungsmethode erteilen Sie uns die Erlaubnis, die mit dem Abo verbundenen Gebühren entsprechend der gewählten Zahlungsmethode einzuziehen. Sie können diese Ermächtigung jederzeit widerrufen, indem Sie uns oder Ihren Zahlungsdienstleister benachrichtigen. Wenn Sie sich an Ihren Zahlungsanbieter wenden, um diese Ermächtigung zu widerrufen, informieren Sie uns bitte. Sie bleiben für alle im Rahmen des Abos fälligen Beträge haftbar und sind verpflichtet, uns mit einer von uns gewünschten alternativen Methode zu bezahlen.
    4.Je nach Zahlungsinstitut oder Zahlungsdienstleister kann für die Zahlung eine Autorisierung erforderlich sein. Falls SodaStream eine solche Autorisierung nicht erhält, kann SodaStream Ihr Abo und jede ausstehende Bestellung stornieren.
    5.Bestellungen werden erst nach Zahlungseingang versandt. Die von unserem Zahlungssystem registrierten Daten stellen einen vollständigen Beweis für die finanziellen Transaktionen dar.
      6.Um sicherzustellen, dass die von Ihnen gewählte Zahlungsmethode nicht ohne Ihre Zustimmung verwendet wird, können wir Name, Adresse und andere persönliche Daten, die Sie während des Bestellvorgangs angegeben haben, anhand entsprechender Datenbanken von Dritten gemäß Abschnitt 8 unten und vorbehaltlich  der
SodaStream-Datenschutzbedingungen
    validieren. Bei der Durchführung dieser Prüfungen können die von Ihnen zur Verfügung gestellten persönlichen Daten gemäß Abschnitt 8 unten, an eine registrierte Kreditauskunftei weitergegeben werden, die diese Informationen aufbewahren kann.
    Die Bestellung wird erst versendet, wenn die Zahlung eingegangen ist oder die Zahlung bearbeitet wurde. Die von unserem Zahlungssystem registrierten Daten stellen einen vollständigen Beweis für die finanziellen Transaktionen dar.
    Wenn Sie die Gebühr oder einen Teil davon nicht zum Fälligkeitsdatum bezahlen und Sie uns nicht mitgeteilt haben, dass Sie Ihr Abo beenden möchten, können wir angemessene Versuche unternehmen, Sie zu kontaktieren, um zu erfahren, warum die Zahlung nicht erfolgt ist und wann Sie in der Lage sind, sie zu leisten. Sie bleiben für alle nicht eingezogenen Beträge verantwortlich. Falls Sie innerhalb von neunzig (90) Tagen keine gültige Zahlungsmethode einrichten, kann SodaStream Ihr Abonnement gemäß den vorliegenden Nutzungsbedingungen kündigen.

5.Bestellungen

    1.Um den Service zu abonnieren, müssen Sie sich registrieren und ein Login für sodastream.de erstellen und die Bedingungen lesen und ihnen zustimmen.
      2.Die Bestellung von CO2- Zylindern erfolgt online über unsere
Webseite.
    3.Wenn Sie eine Bestellung aufgeben, senden wir Ihnen eine Auftragsbestätigung per E-Mail, die den Eingang Ihrer Bestellung und deren Details bestätigt.
    4.Wir werden Sie schriftlich benachrichtigen, sobald wir Ihre Bestellung verschickt haben, und Ihnen die voraussichtliche Lieferzeit mitteilen.
    5.Um die Versandadresse zu ändern, aktualisieren Sie diese bitte in Ihrem Kundenkonto.
      6.Wenn Sie Ihr Abo (gemäß den Bedingungen) kündigen möchten, müssen Sie uns dies entweder telefonisch unter 0800-1831066 oder über ein Kontaktformular mitteilen, indem Sie auf den Link
hier
    klicken. Alternativ können Sie die das Abo in Ihrem Kundenkonto kündigen. Wir werden Ihnen eine Empfangsbestätigung per E-Mail zusenden.
    7.Bearbeitung des Abos – Sie können in Ihrem Kundenkonto folgen Änderung am Abo vornehmen: Anpassung des CO2-Zylindertyps; Änderung der Menge der jeweils gelieferten CO2-Zylinder; und der Lieferfrequenz. Bitte beachten Sie, dass, wenn eine Abo-Bestellung bereits für den Versand verpackt wurde, die vorgenommenen Änderungen erst ab dem nächsten geplanten Versand wirksam werden.
    8.Änderungen am Abo, die in den Abschnitten 5.5–5.7 oben und Abschnitt 6 unten beschrieben sind, können über Ihr Kundenkonto oder durch Kontaktaufnahme mit einem unserer Kundenbetreuer: in vorgenommen werden. Die Kundenbetreuer: innen können auf Wunsch des Kunden auch den Zylindertyp, die Frequenz und die Menge der abonnierten CO2-Zylinder im Namen des Kunden überspringen, stornieren oder ändern.

6.Überspringen

    1.Überspringen einer Abo-Lieferung: Sie haben die Möglichkeit, eine Abo-Lieferung bei Bedarf in Ihrem Kundenkonto zu überspringen. Die nächste Lieferung basiert auf der von Ihnen gewählten Lieferfrequenz. Zum Beispiel können Sie ein Monatsabo, das für den 10. März geplant ist, überspringen und die nächste Lieferung erfolgt am 10. April.  Es ist nicht möglich, mehr als eine Lieferung innerhalb einer Versandfrequenz zu überspringen.

7.Lieferung

    1.SodaStream liefert Ihnen im Rahmen des Abonnementservice CO2-Zylinder, vorbehaltlich des Eingangs der Gebühr und der Verfügbarkeit auf Lager sowie von Faktoren, die außerhalb der angemessenen Kontrolle von SodaStream liegen.
      2.SodaStream ist nicht verantwortlich für eine verspätete Lieferung im Rahmen des Abos oder für die Nichtlieferung eines Teils Ihrer Bestellung, wenn dies darauf zurückzuführen ist, dass Sie uns nicht die Informationen gegeben haben, die wir für die Bearbeitung und Ausführung Ihrer Bestellung benötigen. SodaStream und/oder von SodaStream autorisierte Unternehmen dürfen Sie per Telefon und/oder E-Mail mit Informationen zu Ihrer Bestellung und Lieferung in Übereinstimmung mit unserer
Datenschutzerklärung
    kontaktieren.
    3.Wir führen Informationen zur Verfügbarkeit der CO2-Zylinder auf unserer Website auf. Während wir Ihre Bestellung bearbeiten, werden wir Sie so schnell wie möglich per E-Mail informieren, wenn ein Teil der Bestellung nicht verfügbar ist. Teile Ihrer Bestellung, die nicht erfüllt werden können, werden Ihnen nicht in Rechnung gestellt.
    4.Für den Fall, dass unser Zylindervorrat aus Gründen, die außerhalb der Kontrolle von SodaStream liegen, nicht ausreicht, um alle Lieferungen rechtzeitig auszuführen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass SodaStream berechtigt ist, die Lieferung zu verschieben. SodaStream wird angemessen handeln und sein Bestes tun, um die Bestellungen rechtzeitig zu erfüllen.
    5.Bitte beachten Sie, dass Lieferzeitschätzungen, sofern nicht anders auf der Website angegeben, keine garantierten Lieferzeiten sind und nicht als solche angesehen werden sollten.
    6.Wir können nicht verantwortlich gemacht werden für eine Verzögerung oder Nichteinhaltung unserer Verpflichtungen aus den Bedingungen, wenn die Verzögerung oder Nichteinhaltung auf ein Ereignis oder eine Situation zurückzuführen ist, die außerhalb unserer Kontrolle liegt. Wenn ein solches Ereignis eintritt, werden wir Sie so schnell wie möglich darüber informieren und Maßnahmen ergreifen, um die Auswirkungen der Verzögerung zu minimieren. Wenn das Risiko einer erheblichen Verzögerung besteht, können Sie sich mit uns in Verbindung setzen, um Ihren Abonnementservice zu beenden und eine Rückerstattung für den Betrag der nicht erfüllten Bestellung zu erhalten, den sie ab dem Datum Ihrer Bestellung für nicht erbrachte Services und bis zu dem Zeitpunkt, an dem Sie Ihren Abonnementservice bei uns beendest, bezahlt hast. Diese Bedingung beeinträchtigt nicht Ihr Recht, dass Ihnen die Zylinderbestellungen innerhalb einer angemessenen Frist zugesandt werden.
      7.Sie können den Kundendienst von SodaStream unter der Telefonnummer 0800-1831066 kontaktieren oder das „Kontakt“-Formular ausfüllen, indem Sie auf diesen Link
hier
    klicken.

8.Beendigung Ihres Abonnements

    1.Sie können Ihr Abo jederzeit in Ihrem Kundenkonto  kündigen.
    2.Wenn Sie Ihr Abo gemäß diesem Abschnitt beenden, bleiben Sie für nicht zurückgegebene CO2-Zylinder verantwortlich oder müssen für nicht zurückgegebene CO2-Zylinder bezahlen. Diese fehlenden CO2-Zylinder werden gemäß Abschnitt 8.5 unten aufgeführt.
      3.SodaStream behält sich das Recht vor, Ihr Abo in den folgenden Fällen zu kündigen: 
        1.Ihre Zahlungsmethode scheitert gemäß Abschnitt 4.8 oben, Sie haben eine fällige Zahlung nicht geleistet;
        2.wir können Ihre persönlichen Informationen und Lieferadresse nicht bestätigen;
        3.Ihre Adresse wird in ein Gebiet verlegt, in dem die Zustellung nicht möglich ist;
        4.Sie halten eine der Bedingungen nicht ein; oder
        5.Sie sind an einer illegalen oder betrügerischen Nutzung der Services beteiligt.
        4.Die Beendigung Ihres Abos aus beliebigen Gründen erfordert von Ihnen, alle CO2-Zylinder spätestens bis 90 Tage ab dem letzten Bestelldatum zurückzugeben. Bitte nutzen Sie hierzu das beigelegte DHL-Retourenlabel oder kontaktieren Sie uns unter 0800-1831066.
        5.Für fehlende oder beschädigte CO2-Zylinder oder für den Fall, dass CO2-Zylinder nicht in einem zufriedenstellenden und wiederverwendbaren Zustand gemäß diesen Geschäftsbedingungen an uns zurückgesandt werden, verpflichten Sie sich, uns 20,00€ für jeden fehlenden CO2-Zylinder zu zahlen.
        6.Wenn ein CO2-Zylinder gemäß Abschnitt 3.5 oben nicht in gutem und wiederverwendbarem Zustand zurückgegeben wird oder nicht innerhalb der Rücksendefrist von 90 Tagen ab Bestelldatum zurückgegeben wird, gilt er als fehlender CO2-Zylinder und wird 100 Tage nach Bestellung in Rechnung gestellt und von Ihrem angegebenen Zahlungsmittel mit 20€ pro CO2-Zylinder eingezogen.
        7.Sie erklären sich damit einverstanden, dass SodaStream Ihnen nach eigenem Ermessen (das nicht unangemessen ausgeübt werden darf) alle Beträge, die im Rahmen des Abonnementservice und dieser Geschäftsbedingungen fällig und zahlbar sind, unter Verwendung der von Ihnen gewählten Zahlungsmethode in Rechnung stellen kann. Fällige Beträge können fehlende Zylinder und andere Beträge umfassen, die nicht beglichen wurden.

9.Eigentum an den CO2-Zylindern

        1.Die CO2-Zylinder werden Ihnen gemäß der Benutzerlizenz zur Verfügung gestellt, die Sie auf unserer Website Sodastream.de finden. Sie ermöglicht es Ihnen, die Abonnementservices zu erhalten. Sie erkennen hiermit an, dass die Zylinder zu jeder Zeit das alleinige und ausschließliche Eigentum von SodaStream bleiben. Weder Sie noch eine Person, die in Ihrem Namen handelt, haben Anspruch auf zusätzliche Rechte in Bezug auf die Zylinder, abgesehen von den in diesen Nutzungsbedingungen ausdrücklich gewährten Nutzungsrechten.

10.Unsere Verantwortung für von Ihnen erlittene Verluste oder Schäden

        1.Bitte beachten Sie die geltenden Garantiehinweise, die jedem CO2-Zylinder beiliegen. Diese Informationen finden sich auch auf unserer
Webseite.
          2.SodaStream garantiert die Sicherheit der CO2-Zylinder, die von SodaStream wieder befüllt wurden und mit einer SodaStream Sicherheitsventil versehen sind.  Wieder befüllen dieses Zylinders kann riskant und gesetztes widrig sein.
          3.Bitte lesen Sie die entsprechende Produktliteratur und Garantiedokumentation, die dem Gerät und Zylinder beiliegen. Diese Informationen finden sich auch auf unserer Webseite
          4.Vorbehaltlich des größtmöglichen gesetzlich zulässigen Umfangs ist unsere maximale Haftung Ihnen gegenüber, ob aus Vertrag, unerlaubter Handlung (einschließlich Fahrlässigkeit) oder anderweitig, in Verbindung mit dem Abonnementservice auf den Preis beschränkt, den Sie für die letzten zwölf Monate (12) des Abonnement-Zeitraums vor dem von Ihnen erlittenen Verlust oder Schaden tatsächlich bezahlt haben.

    11.Hinweis auf EU-Streitschlichtung

          Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit: http:/ec.europa.eu/consumers/odr SodaStream ist weder verpflichtet noch bereit an einem Streitbeilegungsverfahren der Verbraucherschlichtungsstellen teilzunehmen.

    12.Verschiedenes

          1.Diese Geschäftsbedingungen bilden die Vereinbarung zwischen Ihnen und uns. Keine andere Person hat das Recht, irgendeine der Bedingungen durchzusetzen.
          2.Diese Geschäftsbedingungen unterliegen den Gesetzen Deutschlands und sind nach diesen auszulegen.
          3.Wir verkaufen keine Produkte, die von Kindern gekauft werden können. Sie müssen mindestens achtzehn (18) Jahre alt sein und einen Wohnsitz in Deutschland haben.
          4.Wenn Sie weitere Informationen über unseren Service wünschen oder Hilfe bei Ihrem Konto benötigen, kontaktieren Sie uns bitte unter +49 (0) 800-18 31 066 oder senden Sie uns en Kontaktformular, indem Sie auf diesen Link
    hier
        klicken.
        5.Im Falle eines Widerspruchs zwischen diesen Geschäftsbedingungen und den Informationen, die vom Kundensupport oder in anderen Teilen unserer Website bereitgestellt werden, haben diese Geschäftsbedingungen in Bezug auf den Abonnementservice Vorrang.
        6.Sollten ein oder mehrere Teile des Vertrags als nicht durchsetzbar angesehen werden, so wird auf die übrigen Teile des Vertrags nicht verzichtet und sie bleiben in vollem Umfang in Kraft.
        7.Wenn wir nicht sofort darauf bestehen, dass Sie etwas tun, wozu Sie gemäß diesen Bedingungen verpflichtet sind, oder wenn wir die Einleitung von Schritten gegen Sie wegen einer Verletzung dieser Vereinbarung verzögern, bedeutet dies nicht, dass Sie diese Dinge nicht tun müssen, und es hindert uns nicht daran, zu einem späteren Zeitpunkt Schritte gegen Sie einzuleiten. Eine Verzögerung seitens SodaStream bei der Durchsetzung seiner Rechte im Rahmen des Abonnementservice oder seiner Rechte gegen Sie, einschließlich Ihrer Verantwortung(en) im Rahmen des Abonnementservice, gilt nicht als Verzicht von SodaStream auf seine Rechte.
        8.Wir senden Ihnen Informationen in Bezug auf Ihr Konto in elektronischer Form nur an die E-Mail-Adresse, die bei der Registrierung oder über Ihr Konto auf der Website angegeben wurde
        9.Wir behalten uns das Recht vor, unsere Rechte oder Verpflichtungen aus diesem Vertrag an eine beliebige Gesellschaft, Firma oder Person zu übertragen, sofern dies keine negativen Auswirkungen auf Ihre Rechte aus diesem Vertrag hat.
        10.Dieser Vertrag ist persönlich für Sie. Sie dürfen Ihre Rechte und Pflichten aus diesem Vertrag nicht auf jemand anderen übertragen, und kein Dritter ist berechtigt, aus diesem Vertrag Nutzen zu ziehen.
        11.Jede Person ist berechtigt, ein Abo abzuschließen.